Veranstaltungsübersicht für die Region um Hamburg

Es sind 86 Events verfügbar.

UB40 1

...
Datum:
Ort:
Markthalle in Hamburg
Verkauf:
14.03.2019 16:36 Uhr bis 15.10.2019 17:30 Uhr
Preis:
ab 46,00 €

Beschreibung:
UB40 sind eine englische Reggae- und Popband, die im Dezember 1978 in Birmingham, England, gegründet wurde. In diesem Jahr feiern sie 40 Jahre im Geschäft und veröffentlichen in dem Zusammenhang ein neues Album. Die Band hat mehr als 50 Singles in der UK Singles Chart gehabt und auch international beachtliche Erfolge erzielt. Zu den Hitsingles gehören ihr Debüt "Food for Thought" und zwei Billboard Hot 100 Nummer eins mit "Red Red Wine" und "Can't Help Falling in Love", die ebenfalls die UK-Charts anführten. Ihre beiden erfolgreichsten Alben, Labour of Love (1983) und Promises and Lies (1993), erreichten Platz eins in den englischen Album Charts. In den 1980er Jahren verbrachte UB40 im Laufe des Jahrzehnts 214 Wochen in den UK Singles Charts und hielt den Rekord für die meisten Wochen, die eine Gruppe in den 1980er Jahren UK Singles Charts verbrachte. Sie wurden viermal für den Grammy Award für das beste Reggae Album nominiert und 1984 für den Brit Award für die beste britische Gruppe. UB40 haben weltweit über 100 Millionen Schallplatten verkauft. Die ethnische Zusammensetzung der Band ist vielfältig - mit Musikern englischer, irischer, jamaikanischer, schottischer und jemenitischer Abstammung.

Max Prosa 2

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
21.01.2019 10:00 Uhr bis 16.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 21,45 €

Beschreibung:
„Mir geht es nicht unbedingt darum, etwas zu sagen, was noch nie gesagt wurde“, sagt Prosa. „Sondern ich will das, was bereits gesagt wurde, so formulieren, dass es gefühlt wird.” Max Prosa wird 2019 mit einem neuen Album auf Tour sein. Der Berliner Singer-Songwriter zählt zur Speerspitze einer neuen und jungen Generation von Liedermachern, hat mittlerweile vier Alben und eine Buchveröffentlichung im Gepäck, ist Musiker, Lyriker und Theaterautor. Prosa schreibt stimmungsgeladen und intensiv, pur und unverfälschte Lieder über Erinnerungen, Sehnsüchte und die Auseinandersetzung mit den Widersprüchen dieser Welt.

Lo-Pan + support: Steak & Elephant Tree 3

...
Datum:
Ort:
Hafenklang in Hamburg
Verkauf:
30.05.2019 12:51 Uhr bis 16.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 22,45 €

Beschreibung:
Einlass: 20:00 Uhr

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 4

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 17.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,50 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Sebastian Schnoy (Moderation) Niko Formanek Hans Hermann Thielke Mia Pittroff Dittmar Bachmann Kassenöffnung und Einlass ab 18.30 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 5

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 17.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,50 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Sebastian Schnoy (Moderation) Niko Formanek Hans Hermann Thielke Mia Pittroff Dittmar Bachmann Kassenöffnung und Einlass ab 18.30 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

The New Roses 6

...
Datum:
Ort:
Markthalle in Hamburg
Verkauf:
10.05.2019 12:00 Uhr bis 17.10.2019 15:30 Uhr
Preis:
ab 31,20 €

Beschreibung:
Einlass: 19:00 Uhr Extratours & Hamburg Konzerte präsentieren: THE NEW ROSES „Nothing But Wild Tour"

Wilfried Schmickler ABGESAGT 7

...
Datum:
Ort:
Polittbüro in Hamburg
Verkauf:
27.08.2019 17:00 Uhr bis 16.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 20,80 €

Beschreibung:
WILFRIED SCHMICKLER: „Kein zurück!“ Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem: wann geht es endlich los? An den Haltestellen stehen die Verunsicherten im Dauerregen und warten auf die nächste Mitfahrgelegenheit. Denn alle wissen: wer jetzt den Anschluss verpasst, der landet auf dem Abstellgleis: aussortiert, verloren, abgehängt. Und deshalb hat Schmickler nach vorne geschaut. Und von dem was er da gesehen berichtet er in seinem aktuellen Programm. „Blitzschnell, genau, perfide, direkt, derb, rotzfrech und poetisch“ Schmickler beschreibt die Kämpfe, die unsere Gesellschaft beherrschen: Reich gegen Arm, Alt gegen Jung, Stadt gegen Land. Und er beschreibt einen Ausweg: Die Solidarität aller Menschen mit allen Menschen. Wilfried Schmickler macht aus seiner Empörung eine Tugend, aus seinem Pessimismus ein Engagement für andere. WILFRIED SCHMICKLER wurde mit den 4 wichtigsten Kabarett-Preisen ausgezeichnet : PRIX PANTHEON, DEUTSCHER KABARETTPREIS, DEUTSCHER KLEINKUNSTPREIS und SALZBURGER STIER! Er gehört zum Stammpersonal der WDR-Mitternachtsspitzen und jeden Montag um kurz vor 11 stellt er auf WDR 2 die „Montagsfrage“. „ es sind die etwas leiseren Momente, in denen Wilfried Schmickler wahrhaft brilliert. Jene, in denen er geschliffene Sätze in überragender Präzision führt, in denen er scharf ist und zugleich poetisch. Wenn er mit satirischem Witz Geschichten erzählt oder jenseits der auch von ihm geliebten Aneinanderreihung von Schlagworten Gesellschaftskritik in Verse von erlesener Eleganz packt, zeigt sich die ganze Strahlkraft eines Kabarettisten“ (Bonner Generalanzeiger) „Wilfried Schmickler gehört als virtuoser Wortdrechsler seit Jahrzehnten zur ersten Liga der Politkabarettisten im Land!“ (LVZ Leipzig, Auftritt Schauspielhaus 2016) „Wilfried Schmickler bereitet dem Publikum einen fulminanten, mal atemberaubenden Abend! Ein Sprachtiger mit drastischer Wortgewalt: Schmickler verblüffte mit Freundlichkeit, war schäumend und leise, hintersinnig, kalauernd und bissig.“ (Aachener Zeitung) „Schmickler gehört zum Besten, was Kleinkunst zu bieten hat. Es ist scharf und klug, hochaktuell und ziemlich böse. So soll Kabarett sein.“ (AZ Mainz) Wilfried Schmickler ist in einer Zeit des seichten Scheins ein großer Universalgelehrter des Humors. Eine moralische Instanz, kein nölender Moralist.“ ( WAZ) Einlass: 19:00 Uhr

Kawus Kalantar 8

...
Datum:
Ort:
Nochtwache in Hamburg
Verkauf:
19.03.2019 09:11 Uhr bis 17.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 20,85 €

Beschreibung:
Gut Gemeint.

Bongripper + support: Telepathy 9

...
Datum:
Ort:
Hafenklang in Hamburg
Verkauf:
30.05.2019 13:01 Uhr bis 17.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,70 €

Beschreibung:
Einlass: 20:00 Uhr

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 10

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 18.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 34,80 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Sebastian Schnoy (Moderation) Niko Formanek Hans Hermann Thielke Mia Pittroff Dittmar Bachmann Kassenöffnung und Einlass ab 18.30 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 11

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 18.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 34,80 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Sebastian Schnoy (Moderation) Niko Formanek Hans Hermann Thielke Mia Pittroff Dittmar Bachmann Kassenöffnung und Einlass ab 18.30 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

Best of Poetry Slam 12

...
Datum:
Ort:
Laeiszhalle (Großer Saal) in Hamburg
Verkauf:
15.02.2019 15:00 Uhr bis 18.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 13,90 €

Beschreibung:
Einlass: 19:30 Uhr Rollstuhlfahrer wenden sich bitte an die Tickethotline 01806-9990000. Rollstuhlfahrer kaufen Karten zum Normalpreis, Begleiter erhält eine Freikarte.

WellBad featuring The WellBad Horn Section 13

...
Datum:
Ort:
Nochtspeicher in Hamburg
Verkauf:
27.03.2019 15:52 Uhr bis 18.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 26,90 €

Beschreibung:
Diese Stimme klingt wie hundert Leben. Daniel Welbat singt, als hätte er Jahre in den dunkelsten Bars abgehangen. Den Stift fest in der Hand, nervös kritzelt er seine Texte auf vergilbte Bewirtungsbelege, die Augen wandern durch das belebte Lokal. Er ist auf der Jagd nach Geschichten. „Die kleinen Dinge, ganz groß erzählen“. Das ist sein Ziel! Sein neues Album HEARTBEAST ist eine Hommage an seine große Liebe: den Film. Als Spross einer Künstler -und Filmemacher-Familie verbrachte Welbat seine Jugend größtenteils auf Filmsets. „Das hat mich geprägt. Der elektrisierende Tanz auf dem schmalen Grat zwischen Wahrheit und Kunst. Ich wollte diesem Teil meiner Welt ein Album widmen. Und darum ist HEARTBEAST der Soundtrack, zu einem Film, der niemals gedreht wurde.“

Tim Whelan: Gemüse 14

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus / Bühne zum Hof in Hamburg
Verkauf:
19.06.2019 10:00 Uhr bis 18.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 15,00 €

Beschreibung:
Tim Whelan: Gemüse 90 Minuten und zur vollen Freude der Zuschauer Einlass: 19:15 Uhr

Tim Whelan: Gemüse 15

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus / Bühne zum Hof in Hamburg
Verkauf:
19.06.2019 10:00 Uhr bis 18.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 15,00 €

Beschreibung:
Tim Whelan: Gemüse 90 Minuten und zur vollen Freude der Zuschauer Einlass: 19:15 Uhr

Neffex 16

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
21.06.2019 11:00 Uhr bis 18.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 25,70 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation Im Oktober kommen Cameron Wales und Brandon Horth alias NEFFEX zum allerersten Mal nach Deutschland und bringen ihre bisher nur digital verbreiteten Songs auf die Bühne. Bei vier exklusiven Konzerten in Berlin, Hamburg, München und Frankfurt kommt die #FoxFam erstmals offline zusammen.

Idil Baydar aka Jilet Ayse 17

...
Datum:
Ort:
Polittbüro in Hamburg
Verkauf:
27.08.2019 17:00 Uhr bis 17.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 15,00 €

Beschreibung:
IDIL BAYDAR aka JILET AYSE: „Ghettolektuell“ Ihr erstes abendfüllendes Comedy-Programm entwickelte die Wahlberlinerin Idil Nunar Baydar aka Jilet Ayse auf der Bühne der „Bar jeder Vernunft“ in Berlin, nachdem sie als furiose YouTube-Queen Jilet Ayse die Millionenklickgrenze durchbrochen hatte. Und nun folgt der zweite Streich: Mit „Ghettolektuell“ begeben wir uns noch tiefer in die mentalen Jagd- und Abgründe dieses fleischgewordenen Integrationsalptraums und ihrer entlarvenden Alltagsbeobachtungen. Mit scharfsinniger Migrationshintergründigkeit schlägt Idil Nunar Baydar eine Brücke von der Straße zur Mehrheitsgesellschaft – die prompt ins Wanken gerät, sobald man sie im aufrechten Gang betritt. Genial auf den Punkt; charmant und schonungslos; empörend und empowernd; intensiv, inklusiv, positiv: – Jilet Ayse schafft immer dort ein herzliches Lachen, wo man es am wenigsten vermutet. Aber Vorsicht: nichts für zu schwache Nerven oder zu enge Herzen. Explicit Lyric Content. Wallah! „Keine Ahnung wo diese Frau herkommt, aber sie ist ein verdammtes Genie.“ (Die Zeit) Wir sind Idil Baydar auf den Leim gegangen, wir haben uns mitreißen lassen und uns diebisch gefreut über Boshaftigkeiten, beschwörte Tatsachen und Schimpftiraden in unterschiedlichsten Sprachfärbungen und aus unterschiedlichsten Richtungen. Aber wir haben auch verstanden, was da gerade passiert ist im Gespräch zwischen Idil Baydar und Deutschland. Überzeichnete Absurditäten, die uns vor Augen halten, wie banal und unnötig manche Befürchtungen sind und wie kleingeistig und egoistisch die Maulaffen dieser Welt Meinung machen, werden uns zukünftig bemerkenswerter erscheinen. Während vor unseren Augen ein Pulverfass mit vermeintlichem Geschwätz explodiert ist, wurde uns hinten aus der Hosentasche unsere Ansammlung an Vorurteilen geklaut und bleibt hoffentlich für immer verschwunden. Im Gegensatz zu Idil Baydar. Sie soll weiter mit uns reden, uns analysieren, schockieren und uns mit ihrer Überzeugungskraft vor dem nahezu sicheren Aussterben bewahren. Und sie soll alle Menschen erreichen, die noch nicht begriffen haben, dass man auch und vor allem übers Lachen zur Wahrheit kommen kann. „Sonderpreis für Integration und Toleranz“ der Initiative Hauptstadt Berlin e.V., Goldener Stuttgarter Besen Am Deutschen Schauspielhaus spielte sie 2018 in der Inszenierung „Am Königsweg“ von Elfriede Jelinek. Einlass: 19:00 Uhr

Les Reines Prochaines 18

...
Datum:
Ort:
Polittbüro in Hamburg
Verkauf:
27.08.2019 17:00 Uhr bis 18.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 20,80 €

Beschreibung:
LES REINES PROCHAINES Frisch mit dem Schweizer Musikreis gekrönt und einer Überraschung im Gepäck FRÄNZI MADÖRIN, MUDA MATHIS, SUS ZWICK mit dem „Schildkrötenritt“ Les Reines Prochaines reiten durch den Raum des profanen Lebens und beschwören die Stärken des Alters. Alt wie Methusalem sind sie bereits, alt wie Schildkröten wollen sie werden. Sie stellen sich ein auf den langen Ritt durch die menschliche Existenz der Gefühle, der Kommunikation, des Begehrens und der politischen Realitäten, die es zu verschieben gilt. Sie fragen sich: wie sammeln wir unsere Energien, wie bündeln wir unsere Kraft, wie konzentrieren wir unsere Schlagkraft im Gerangel um Deutungshoheiten und Handlungsräume. Neu als Trio, ertönen sie je nach Laune poppig, volkstümlich, melodiös und minimalistisch, erzählen Geschichten, performen Körpergedichte für das feministisch und dadaistisch geschulte Publikum und natürlich für die ganze Familie. Unsere Arbeit besteht aus verschiedenen Sparten, multimediale Performances, Konzertprogramme, Tonträger und Videobänder. Die Musik ist mediale Basis, alles kreist um sie. Unser Vorgehen ist prozesshaft, assoziativ, konzeptuell. Autorinnenarbeit und kollektives Schaffen ergänzen und verweben sich selbstverständlich zu einem Produkt. Musik und Performances sind geprägt von unseren inneren Bildern, Ahnungen, Erinnerungen, Erfahrungen und Phantasien in Bezug auf unsere individuelle, politische und kulturelle Realität. Das Alltägliche, das Mythologische und Physikalische, Pop und Volkstum und die Kindheit dienen uns als formale und inhaltliche Inspirationsquellen. Die Kompositionen sind minimalistisch, radikal sparsam und luxuriös einfach. Nebst der Disziplin der Wahrnehmung praktizieren wir die Willkürlichkeit des Einfalls. Der Gesang ist das wichtigste Element, die Texte sind in den verschiedensten Sprachen. Weiter spielen Sytheziser, Sequenzer, Bass, Schlagzeug, Akkordeon, Gitarre, Klarinette, Trompete, Querflöte, aber auch Spielzeuginstrumente und Kleinpercussion aus einfachen Gebrauchsgegenständen ihre Rollen. Die Instrumente sind nicht in fester Hand, alle Königinnen spielen alles, aber einige Königinnen spielen einiges nicht. Les Reines Prochaines kommen aus der abendländischen Performancetradition und betreiben den professionellen Dilettantismus als künstlerisches Konzept. Sie sind die exzellenten Königinnen von den Ufern des Rheins und schmettern ihre Lieder, die das Leben schrieb. Mit aufgeschürften Knien und aufgesperrten Kehlen, singen sie die Chöre und tanzen den neuen Walzer. Voll Zorn und Schmach hauen sie auf die Becken und wiegen das Akkordeon. Ihre Musik ist gut und ziemlich bekömmlich, wenn das Publikum starke Zähne hat. Es verlässt mit frisch geschäumten Ohren und reinen Seelen den Konzertsaal. Immer wieder wird die wohlduftende Erinnerung an diese widerspenstigen Weiber aufkommen. Einlass: 19:00 Uhr

Andreas Dorau 19

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
28.03.2019 17:00 Uhr bis 19.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 24,80 €

Beschreibung:
Andreas Dorau – Die Nacht der drei Alben Zu seinen letzten Veröffentlichungen tourte Andreas Dorau stets in einer genial-minimalistischen Triobesetzung (Elektronik, Drums & the man himself). Für sein neues Album „Das Wesentliche“ hat er sich hingegen entschieden nach langer Zeit wieder mit einer richtigen Band zu konzertieren. Oh, the irony! Der sympathische Querdenker wird nicht nur Bass, Gitarre, Drums und natürlich Elektronik um sich scharen sondern auch noch die Marinas! Und damit nicht genug, wenn schon denn schon: Die Konzerte stehen unter dem Motto „Die Nacht der drei Alben“ - in jenen magischen Nächten werden nicht nur die schönsten wesentlichen Lieder zum besten gegeben werden sondern auch die tollsten Songs von Doraus Kultalben „Blumen & Narzissen“(1981) und „70 Minuten Musik ungeklärter Herkunft“(1997). Agentur: Powerline Agency Einlass: 20:00 Uhr

Andreas Dorau 20

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
28.03.2019 17:00 Uhr bis 19.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 24,80 €

Beschreibung:
Andreas Dorau – Die Nacht der drei Alben Zu seinen letzten Veröffentlichungen tourte Andreas Dorau stets in einer genial-minimalistischen Triobesetzung (Elektronik, Drums & the man himself). Für sein neues Album „Das Wesentliche“ hat er sich hingegen entschieden nach langer Zeit wieder mit einer richtigen Band zu konzertieren. Oh, the irony! Der sympathische Querdenker wird nicht nur Bass, Gitarre, Drums und natürlich Elektronik um sich scharen sondern auch noch die Marinas! Und damit nicht genug, wenn schon denn schon: Die Konzerte stehen unter dem Motto „Die Nacht der drei Alben“ - in jenen magischen Nächten werden nicht nur die schönsten wesentlichen Lieder zum besten gegeben werden sondern auch die tollsten Songs von Doraus Kultalben „Blumen & Narzissen“(1981) und „70 Minuten Musik ungeklärter Herkunft“(1997). Agentur: Powerline Agency Einlass: 20:00 Uhr

Beats United 21

...
Datum:
Ort:
LOLA Kulturzentrum in Hamburg
Verkauf:
12.04.2019 10:57 Uhr bis 19.10.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 9,00 €

Beschreibung:
Die Mixed-Party der LOLA Dance, Charts, House, Hip-Hop, 90's und Partyclassics Veranstalter: LOLA

Dünnes Eis: Kinder an die Macht! 22

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus / Bühne zum Hof in Hamburg
Verkauf:
01.10.2019 10:26 Uhr bis 20.10.2019 14:00 Uhr
Preis:
ab 8,28 €

Beschreibung:
Einlass: 14:45 Uhr Ab 5 Jahren

Dünnes Eis: Kinder an die Macht! 23

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus / Bühne zum Hof in Hamburg
Verkauf:
01.10.2019 10:26 Uhr bis 20.10.2019 14:00 Uhr
Preis:
ab 8,28 €

Beschreibung:
Einlass: 14:45 Uhr Ab 5 Jahren

Nubya Garcia sup. Fortyfive Degrees 24

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
29.05.2019 11:43 Uhr bis 20.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,80 €

Beschreibung:
Nubya Garcia – London’s Queen of Jazz Für die junge Saxofonistin und Bandleaderin Nubya Garcia hat sich in den letzten Monaten viel verändert. Sie erhielt den Best Newcomer Award von Jazz FM, den ­Steve Reid Innovation Award, nahm Alben mit Makaya McCraven, Moses Boyd und Shabaka Hutchings auf, tourte in Brasilien, war in Europa auf vielen Festivals zu hören und ist mit ihrer Band Akteurin beim monatlichen Live-Event Church of Sound in der prächtigen Londoner St. James Church, wo sie zuletzt eine Hommage an den Tenorsaxofonisten Joe Henderson aufführte. „Ich höre immer wieder Leute sagen, dass keine jungen Menschen mehr Jazz spielen, aber das stimmt doch nicht. Man muss nur mal die Ohren dafür öffnen, was seit einiger Zeit hier in London los ist, da tauchen frische 20-jährige Musiker auf und machen erstaunliche Sachen“, sagt Garcia voller Begeisterung. Sie selbst ist inzwischen 27, gehört aber mit ihrer kraftvollen Musik zu dieser florierenden britischen Jazzszene, die sie maßgeblich mitprägt. Ihr Debütalbum „Nubya’s 5ive“ (jazzre:freshed/Bandcamp), erstmals 2017 veröffentlicht und gerade neu aufgelegt, sowie die 2018 erschienene EP „When We Are“ (Nyasha/Al!ve) liefern Anklänge an spirituellen Jazz, für den Coltrane ein offensichtlicher Einfluss war, gemischt mit etwas Gospel, Afrobeat, R‘n'B und HipHop. Trotz der Vielzahl an Einflüssen, die immer wieder in den Fokus rücken, gibt es einen unbestreitbaren Orientierungssinn, der Garcias locker gezeichnete Improvisationen mit ihrer Band leitet, was letztlich deren Musik zu einem effektiven und eloquenten Erlebnis macht. „Musikalisch geht es mir mit der Band um Bewegung. Diese Verbindung, die wir haben, öffnete uns im Laufe der Zeit ganz neue Türen des Ausdrucks.“ – Jazz thing & blue rhythm Wir freuen uns ganz besonders London’s Queen of Jazz im Jazzhouse Hamburg begrüßen zu dürfen. Das wird die Jazz-Show des Jahres! Einlass: 19 Uhr

Destination Anywhere 25

...
Datum:
Ort:
Hafenklang in Hamburg
Verkauf:
15.03.2019 09:04 Uhr bis 20.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 16,90 €

Beschreibung:
"Komm, hör doch auf!" Tour 2019 Einlass: 20:00 Uhr

Destination Anywhere 26

...
Datum:
Ort:
Hafenklang in Hamburg
Verkauf:
15.03.2019 09:04 Uhr bis 20.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 16,90 €

Beschreibung:
"Komm, hör doch auf!" Tour 2019 Einlass: 20:00 Uhr

Rüfüs Du Sol 27

...
Datum:
Ort:
Docks in Hamburg
Verkauf:
22.03.2019 10:00 Uhr bis 21.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 38,85 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation Förmlich aus dem Nichts tauchte die dreiköpfige Formation Rüfüs Du Sol im Jahr 2012 im australischen Radio sowie in den angesagtesten Clubs des Landes auf – um von dort eine Weltkarriere zu starten. Wie auch der Erfolg ihres aktuellen, dritten Albums „Solace“ beweist, welches bis auf Platz 2 der australischen Charts stieg. Mit jenem kommen Rüfüs Du Sol zwischen dem 18. und 22. Oktober für vier Konzerte nach Berlin, Köln, Hamburg und Frankfurt.

Black Sea Dahu 28

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
19.02.2019 13:00 Uhr bis 21.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 18,15 €

Beschreibung:
White Creatures - das Debütalbum von Black Sea Dahu - ist genau die Art von Platte, die deine innere Architektur neu ordnet und die dich letztendlich die Welt und dich selbst in einem neuen Lichte betrachten lässt. Wenn du es zulässt. Drückt man auf Play, begibt man sich im Grunde auf die Suche nach einer Vision, betrachtet man eine Darstellung menschlicher Verfassung, gleich einem Röntgenbild, so wie Sängerin und Songwriterin Janine Cathrein sie erlebt. Die gesamte Reise - denn danach fühlt es sich an - ist eine kiesige und staubige, aber reich orchestrierte und filmische Lesart urbaner Folk-Ästhetik. Die Arrangements, durchweg riesig, unterstützen und verstärken das sorgsam abgestimmte und emotional getränkte Songwriting - so wie man es eigentlich eher von Künstler_innen mit umfangreichem Œuvre erwarten würde. Black Sea Dahu dagegen startet gerade erst. https://www.blackseadahu.com/ https://www.facebook.com/blackseadahu https://www.instagram.com/blackseadahu https://www.youtube.com/user/joshvideochannel präsentiert von Golden Ticket, Mouthwatering Records Einlass: 20:00 Uhr

Church of Misery + The Admiral Sir Cloudesley Shovell 29

...
Datum:
Ort:
Hafenklang in Hamburg
Verkauf:
06.08.2019 16:00 Uhr bis 21.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 19,15 €

Beschreibung:
Einlass: 20:00 Uhr

I Am Oak 30

...
Datum:
Ort:
Knust-Bar in Hamburg
Verkauf:
26.04.2019 09:30 Uhr bis 22.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 17,05 €

Beschreibung:
„Ach ja, der Folk: Wenn er so unspektakulär, kuschelig und voluminös auftrumpft wie aus der Hand des Niederländers Thijs Kuijken, kann man ihm an kalten Tagen einfach nicht widerstehen.“ schrieb das INTRO Magazin zu I am Oaks letztem Album „Our Blood“. Für Ende 2019 ist endlich eine neue Platte auf dem Zettel, die, lässt man sich vom Vorab-Track „Between Worlds“ die Richtung weisen, nahtlos an den qualitativ konstant hochwertigen Output Kuijkens anknüpft. Neu dabei: ein wuchtig-kraftvolles Piano, das sich in die dichten Gitarrenteppiche der Utrechter Musiker schmiegt.

Katinka Buddenkotte 31

...
Datum:
Ort:
Polittbüro in Hamburg
Verkauf:
27.08.2019 18:00 Uhr bis 22.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 15,00 €

Beschreibung:
KATINKA BUDDENKOTTE: „Liebling der Schwerkraft“ Die Welt ist verrückt, das Leben kompliziert und der Kaffee schmeckt auch irgendwie komisch. Wer jetzt noch hofft, dass ein niedliches Einhorn kommen wird, um uns alle zu retten, liegt leider knapp daneben, sollte aber trotzdem bleiben. Denn stattdessen übernimmt Katinka Buddenkotte diesen Job, indem sie erst einmal die gröbsten Brocken aus dem Weg liest, bevor sie den Feenstaub aus den Hirnen kärchert. In ihrem neuen Programm „Liebling der Schwerkraft“ erklärt die Bestseller-Autorin und Kabarettistin, wie man den Alltag als Fallsüchtige meistert, Suchmaschinen nachhaltig zerstört, und jeden Kurztrip zu einer Expedition in die Vorhölle ausbaut. Zwischendurch gibt es wertvolle Tipps gegen Selbstoptimierung, Kleidergrößenwahn und Ziermöbel. Ein Abend, um sich in wahre Worte zu verlieben, und sich von sinnbefreiten Satzkonstruktionen zu trennen. Schließlich ist Frau Buddenkotte nicht die Sprachpolizei, sondern viel mehr Richterin Gnadenlos, nicht nur vong Grammatik her. Katinka Buddenkotte wurde in Münster geboren, lebt und schreibt aber in Köln. Beides meist komisch. Dafür liest sie überall dort vor, wo sie gebraucht wird. In regelmäßigen Abständen geschieht das bei der Kölner Lesebühne „Rock n`Read“. Wenn Frau Buddenkotte gerade keine Romane verfasst (wie zuletzt „Eddie muss weg“, Satyr-Verlag 2017), ist sie mit kürzeren Werken beschäftigt, u.a. Kolumnen für taz und titanic und als Autorin für "Sträters Männerhaushalt" (WDR). Ihre ersten Erfolge feierte sie bei diversen Poetry Slams, bei denen sie mehrfach zur Siegerin gekürt wurde. Das Buchdebüt „Ich hatte sie alle“ entwickelte sich 2007 zum Bestseller, nachdem es von Jürgen von der Lippe in der Sendung „Was liest du?“ vorgestellt wurde. Mit dem gleichnamigen Solo-Programm präsentierte Katinka live eine Mischung aus Lesung und Stand-up-Comedy. Beim WDR war sie unter anderem in den Comedy-Sendungen NightWash, Poetry Slam, Prix Pantheon und der Weihnachtsrevue Akte X-mas zu hören und zu sehen. Wunderbar war ihr Auftritt kürzlich bei „Ladies Night“, ARD. „Katinka Buddenkotte schreibt so mitreißend aufrichtig und schmerzhaft komisch – da werde ich neidisch. Aber vielleicht liegt das daran, dass sie einfach wahnsinnig gut ist.“ (Tobi Katze, Autor von „Morgen ist leider auch noch ein Tag“) Einlass: 19:00 Uhr

Harrison Storm 32

...
Datum:
Ort:
Nochtwache in Hamburg
Verkauf:
20.05.2019 10:00 Uhr bis 23.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 20,70 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation

The Divine Comedy 33

...
Datum:
Ort:
Docks in Hamburg
Verkauf:
10.05.2019 10:00 Uhr bis 24.10.2019 20:15 Uhr
Preis:
ab 41,15 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation Grandeure des Edel-Pops feiern mit neuem Album „Office Politics“ 30-jähriges Bestehen Drei Deutschland-Shows im Oktober in Berlin, Hamburg & Köln Seit drei Jahrzenten gelingt es der irischen Formation The Divine Comedy, um das einzig konstante Mitglied Neil Hannon, eine ganz eigene musikalische Welt zu kreieren: Zwischen britischem Edelpop, Kammermusik, Chanson, zaghaftem Rock und einem intensiven Bezug zu Lyrik, Prosa und Filmen. Lange eher ein Kritikerliebling, hat sich die Formation seit ihrer Gründung 1989 zu einer der bedeutendsten kunstsinnigen Bands Großbritanniens entwickelt. Mit „Office Politics“, dem ersten Doppel-Album in ihrer Geschichte, reüssieren The Divine Comedy am 7. Juni 2019. Auf ihrer anschließenden Europa-Tournee wird die Band zwischen dem 23. und 25. Oktober auch für drei Konzerte in Berlin, Hamburg und Köln in Deutschland Halt machen.

Nagelritz 34

...
Datum:
Ort:
LOLA Kulturzentrum in Hamburg
Verkauf:
22.05.2019 15:22 Uhr bis 24.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 19,00 €

Beschreibung:
"Modernes Seemannsgarn" Veranstalter: LOLA

Nagelritz 35

...
Datum:
Ort:
LOLA Kulturzentrum in Hamburg
Verkauf:
22.05.2019 15:22 Uhr bis 24.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 19,00 €

Beschreibung:
"Modernes Seemannsgarn" Veranstalter: LOLA

DER TOD - Death Comedy 36

...
Datum:
Ort:
Polittbüro in Hamburg
Verkauf:
28.08.2019 16:00 Uhr bis 23.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 15,00 €

Beschreibung:
DER TOD – Death Comedy: „Zeitlos“ Hamburgpremiere Der Tod ist wieder da! Doch egal, wann und wohin er auch kommt, von IHR ist stets zu wenig vorhanden. Deshalb wird es höchste Zeit über die Zeit zu reden, findet Deutschlands beliebtester Sensenmann. In seiner neusten und bisher kritischsten Show widmet sich der Erfinder der Death Comedy der absoluten Mangelware der Menschheit und versucht mit seinem Publikum herauszufinden, ob Ewigkeit denn wirklich immer erstrebenswert sein sollte. Zum Beispiel in der Supermarktschlange oder beim Bau eines Flughafens. Selbst Eintagsfliegen leben heutzutage entspannter als ein Mensch. Ihnen fehlt einfach die Zeit für Stress, Selfies und Altersarmut. Verhüllt in dunkler Kutte und mit seiner unverkennbar engelsgleichen Stimme betrachtet der Tod ironisch und mit seinem ganz eigenen dunklen Humor das Streben der Menschheit nach mehr Sand im Stundenglas. Ein Programm vom Sinn des (Ab-) Lebens, von den Vorzügen der Deadline und die lang erwartete dritte Stufe der landesweiten Image-Kampagne. Greif auch Du in die Trommel des Todes und schnapp Dir Dein Zeitlos. Schnell, bevor es zu spät ist! Einlass: 19:00 Uhr

King Khan & The Shrines 37

...
Datum:
Ort:
Hafenklang in Hamburg
Verkauf:
07.03.2019 13:00 Uhr bis 24.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 23,60 €

Beschreibung:
King Khan & The Shrines Einlass: 20:00 Uhr

King Khan & The Shrines 38

...
Datum:
Ort:
Hafenklang in Hamburg
Verkauf:
07.03.2019 13:00 Uhr bis 24.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 23,60 €

Beschreibung:
King Khan & The Shrines Einlass: 20:00 Uhr

Tom Klose - Echoes Album Release 39

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
16.05.2019 13:00 Uhr bis 24.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 17,05 €

Beschreibung:
Tom Klose Echoes Album Release Gefühl über Kalkül Tom Klose ist ein Mann der Gegensätze: Stets von seiner treuen Gitarre begleitet, singt er mal mit zarter zerbrechlicher Kopfstimme, mal mit harter mächtiger Bruststimme. Dabei präsentiert er sein Herz auf dem Silbertablett, mit einer Garnitur aus tiefer Melancholie und purer Lebensfreude. Diese Dualismen finden sich auch auf seinem neuen Album „Echoes“ wieder, das diesen Oktober erscheint und unter anderem das allgegenwärtige Wechselspiel von Angst und Liebe behandelt. Im Anschluss geht es Ende November auf deutschlandweite Tour mit Band, Tickets sind bald erhältlich: www.tomklose.de Einlass: 20:00 Uhr

Tom Klose - Echoes Album Release 40

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
16.05.2019 13:00 Uhr bis 24.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 17,05 €

Beschreibung:
Tom Klose Echoes Album Release Gefühl über Kalkül Tom Klose ist ein Mann der Gegensätze: Stets von seiner treuen Gitarre begleitet, singt er mal mit zarter zerbrechlicher Kopfstimme, mal mit harter mächtiger Bruststimme. Dabei präsentiert er sein Herz auf dem Silbertablett, mit einer Garnitur aus tiefer Melancholie und purer Lebensfreude. Diese Dualismen finden sich auch auf seinem neuen Album „Echoes“ wieder, das diesen Oktober erscheint und unter anderem das allgegenwärtige Wechselspiel von Angst und Liebe behandelt. Im Anschluss geht es Ende November auf deutschlandweite Tour mit Band, Tickets sind bald erhältlich: www.tomklose.de Einlass: 20:00 Uhr

Stef Chura 41

...
Datum:
Ort:
Hafenklang (Goldener Salon) in Hamburg
Verkauf:
14.08.2019 10:00 Uhr bis 24.10.2019 19:30 Uhr
Preis:
ab 12,50 €

Beschreibung:
Einlass: 20:30 Uhr “For most people who create art I would assume there is some kind of deep unanswerable hole in your soul as to why you’re making it…” So says Stef Chura ahead of the release of Midnight, her gritty, vehement new album, recorded and produced by Will Toldeo of Car Seat Headrest – and her first new collection of songs for the Saddle Creek label. Illuminating that search for answers with a fevered sense of exploration, Midnightis a bold leap forward from Messes, Stef’s contagious debut album, with every aspect of her new work finding bold ways to express itself as it rips through twelve restless and relentless new tracks. A couple of years on from the release of Messes, Stef is still based in Detroit, that most singular city which has seen it all, from the no-mans-land of its initial collapse through to the resurgent place it is now. Sticking around to help breed the DIY creativity. Stef found inspiration from the people she surrounded with herself with, more so than the place itself. It’s no surprise that Midnight is testament to those kind of characteristics; a rugged and robust burst of defiance. “I’m usually dealing with the context of what I can’t say or haven’t said,” Stef says. “A kind of spiritual bondage that I would say most people, probably a lot of female bodied ones, put themselves through.” Which is to say that if its predecessor was a raw, somewhat unadorned document of Stef’s work, then Midnightis the muscular, swaggering evolution. “This album has a depth to it and a particular sound because of Will,” Stef states regarding Toledo’s input, whose spiky nuances can be found across the length and breadth of Midnight, the record presenting an exhilarating rush of sound and colour as Stef’s spirited vocal finds and signature guitar sounds unravel alongside in a thrilling meeting of ideas and influences; dispelling demons, song by song.

eigenarten Festival: Open Up! 42

...
Datum:
Ort:
Thalia Theater Gauss Strasse in Hamburg
Verkauf:
17.09.2019 14:31 Uhr bis 25.10.2019 16:30 Uhr
Preis:
ab 10,00 €

Beschreibung:
Von Liebe und Hass

eigenarten Festival: dancingbeasts 43

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus (Halle) in Hamburg
Verkauf:
17.09.2019 18:52 Uhr bis 25.10.2019 17:00 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
BÆST + DADDY

Marco Tschirpke 44

...
Datum:
Ort:
Polittbüro in Hamburg
Verkauf:
28.08.2019 16:00 Uhr bis 24.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 15,00 €

Beschreibung:
MARCO TSCHIRPKE: „Kalender, Deine Tage sind gezählt!“ - ein musikalisch-politisches Jahresendzeit-Programm ohne Weihnachtslieder Hamburgpremiere Es war einmal, vor vielen vielen Jahren, da arbeitete der Knecht Ruprecht tief unter Tage, im Christstollen. Dieser Stollen war immer mit Schnee bedeckt, einem Schnee, der auch im Sommer nicht abschmolz, dafür sorgten E 907 und E 943, seine zwei Kollegen aus dem Chemiekombinat. Anfang Oktober kam es im Stollen regelmäßig zu Erdrutschen aufgrund von Beben. Zumeist, weil einer Einsortiererin namens Olivia oder Jaqueline der Stollen aus der übermüdeten Hand geglitten war und nun wie ein Bob durch die Kaufhalle sauste. Alle Jahre wieder erscholl Knecht Ruprechts händeringender Ausruf "Mein lieber Stolli!" , woraufhin seine Freunde Ischias und Scheuermann auf ein Feierabendbier vorbeikamen ... Wenn der Winter vorbeischneit an Mitteleuropa und unsereinem einfach keinen Schnee gönnen will, dann sind Humorfachkräfte gefragt, die hohe Kunst der Berieselung zu übernehmen! Der mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2018 ausgezeichnete Sprach- und Musikvirtuose Marco Tschirpke züchtigt mit schelmisch-scharfer Rute die Gegenwart, wo sie ins Läppische ausfranst. Mit Gedichten so spitz zulaufend wie Eiszapfen und Lapsusliedern so mitreißend wie Alpenlawinen, wird aus dem leidigen Advent doch noch das Wahre, Gute, Schöne: eine Vorstellung, die von Vernunft geprägt und zugleich von Komik gestempelt ist. Einlass: 19:00 Uhr

Boston Manor 45

...
Datum:
Ort:
Logo in Hamburg
Verkauf:
05.06.2019 11:00 Uhr bis 25.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,15 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation Von dem Moment an, in dem das Quintett Boston Manor mit „Here/Now“ 2013 seine erste EP veröffentlicht hat, war man in Großbritannien sicher, dass diese Band dem emotionalen Punkrock aufregende Facetten hinzufügen wird. Dies bestätigte sich 2016 mit der Veröffentlichung ihres ersten Longplayers „Be Nothing.“ und schwingt seit dem Release ihres zweiten Albums „Welcome to the Neighbourhood“ im vergangenen September zu neuen Höhenflügen auf. Mit diesem Album gehen die fünf Jungs aus Blackpool im Herbst auf große Europa-Tournee. Diese bringt Boston Manor zwischen dem 24. Oktober und dem 1. November auch für fünf Konzerte in Köln, Hamburg, Berlin, München und Wiesbaden nach Deutschland. Special Guest: MODERN ERROR

Boston Manor 46

...
Datum:
Ort:
Logo in Hamburg
Verkauf:
05.06.2019 11:00 Uhr bis 25.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,15 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation Von dem Moment an, in dem das Quintett Boston Manor mit „Here/Now“ 2013 seine erste EP veröffentlicht hat, war man in Großbritannien sicher, dass diese Band dem emotionalen Punkrock aufregende Facetten hinzufügen wird. Dies bestätigte sich 2016 mit der Veröffentlichung ihres ersten Longplayers „Be Nothing.“ und schwingt seit dem Release ihres zweiten Albums „Welcome to the Neighbourhood“ im vergangenen September zu neuen Höhenflügen auf. Mit diesem Album gehen die fünf Jungs aus Blackpool im Herbst auf große Europa-Tournee. Diese bringt Boston Manor zwischen dem 24. Oktober und dem 1. November auch für fünf Konzerte in Köln, Hamburg, Berlin, München und Wiesbaden nach Deutschland. Special Guest: MODERN ERROR

Egotronic 47

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
26.06.2019 18:34 Uhr bis 25.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 19,25 €

Beschreibung:
Einlass: 20:00 Uhr Nach einer längeren Bühnenpause sind Egotronic zurück und werden den Abriss zelebrieren! Egotronic sind deine gute Entschuldigung morgen blau zu machen. Es ist doch so, niemand sitzt irgendwann da und denkt bei sich: Hätte ich doch mehr gearbeitet, mich mehr geschunden, meinen Teil zum Kapitalismus beigetragen. Sollte es doch eine leise Stimme irgendwo in Dir geben, die so was sagt…Hör nicht auf sie! Denn wer flüstert, lügt. Egotronic schreien. Sehr laut. Alles ist anders, alles ist gleich. Mit kompletter Band. Die ganze Nummer: Bass, Schlagzeug, Synthie, Gitarre, Bier. So lange dreschen, bis es passt. Und hey, man kann zu einem Konzert gehen oder zu Egotronic. Wer nicht schwitzt, hat nichts verstanden. Stillstehen ist niemals eine Option. Tanzen ist Denken, ist Denken ist Tanzen. Egotronic wohnen jetzt für immer in deinem partysüchtigen Kopf. Und machen Radau.

Swedish Death Candy 48

...
Datum:
Ort:
Hafenklang (Goldener Salon) in Hamburg
Verkauf:
12.07.2019 10:00 Uhr bis 25.10.2019 21:00 Uhr
Preis:
ab 16,90 €

Beschreibung:
Einlass: 20:00 Uhr “In a post-modern society where logic is generally valued over spirituality, music is one of those mysteries that slipped through the cracks.” It’s this kind of philosophical approach to life that has in large part influenced London-based international acid rockers SWEDISH DEATH CANDY’s forthcoming second album Are You Nervous?. Like so many young people in 2019, the members of Swedish Death Candy find themselves living in a state of uncertainty—not just in reference to the obvious current political unrest in the UK. “Environmental issues, technological advances…it feels like we’re on the brink of massive change,” says vocalist / guitarist Louis Perry, “so ‘Are You Nervous?’ felt like an appropriate title. I’m a big sci-fi fan, and the best science fiction is generally a social commentary based in a futuristic universe. I feel like we’re living in that time. We aren’t far from the future that a lot of the classic sci-fi novels refer to.” Completed by guitarist Francesco Codardo, bassist Jiwoon Whang, and drummer Marco Ninni, the band were able to spend much more time considering individual sounds and how they fit within the sonic spectrum on the new album, hand-selecting the perfect tone for each moment. “To use a painting metaphor,” says Perry, “it felt like each brush stroke and colour combination was considered, as opposed to the first record, which was more like a photograph in that it was an attempt to capture the energy of a moment.” Recorded with Tobin Jones and assistant engineer Lucas Mendez at The Park Studios in Wembley, it’s a deeper delve into the band’s sprawling cultural influences than they’ve ever committed to tape before. With their self-titled debut album very much a live record that was written and recorded through jam sessions, the band re-focused on their songwriting craft for album two, bringing fully formed tracks to the studio and working intensively on arrangements. As a result, AYN? is a more concise and considered injection of SDC’s influences than ever before. Whilst retaining their core psych-sound, there’s a heaviness to SDC that seems latent within the band; gut-twisting, rolling riffs, dripping in distortion, ooze naturally from their skin. The band’s international makeup is itself a reflection of everything positive about modern multicultural society—an exchange of culture and influences merging and mingling to create something new and utterly unexpected. “Jiwoon definitely opened my eyes to Korean music,” enthuses Perry on this aspect of their creativity. “I’ve been really digging this folktronica artist called Mind-Air Thief,” he continues, an influence that becomes evident on the experimental nature of album tracks like ‘Space Holiday’—an almost completely electronic departure that breaks new ground for the quartet. As a result of these myriad influences and experiences, the record as a whole is a stark juxtaposition of the confusing tangle of emotions that modern society foists on us all, as Perry explains: “It’s not all doom and gloom; although fear and anxiety are strong concepts throughout the record, it’s also about optimism and embracing the positive aspects of the time we live in.” Tracks like ‘Modern Child’—about an orphaned child born in the future to robot carers—weave Perry’s disparate cultural influences together perfectly, and taking a creative approach to the storytelling on the record allowed him to examine topics from multiple perspectives. “There’s an aspect of escapism in our music, so it’s important for us that the lyrics be somewhat ambiguous,” says Perry when he considers giving too much away. “The message is there if you want it, but you can just chill out and enjoy the tunes if you prefer.” And for those of us that are looking for that message, that profound insight experienced through the lens of SDC’s music? “One person’s truth is another person’s lie,” he rounds off, sagely. “As individuals we strive to understand our version of the truth, but it’s only relative to our environment. It’s important that we respect each other’s version of the truth.”

eigenarten Festival: dancingbeasts 49

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus (Halle) in Hamburg
Verkauf:
17.09.2019 19:48 Uhr bis 26.10.2019 17:00 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
BÆST + DADDY

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 50

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 26.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 34,80 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Matin Sierp (Moderation) David Anschütz Helmuth Steierwald Kinan Al C.Heiland Kassenöffnung und Einlass ab 18.30 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 51

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 26.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 34,80 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Matin Sierp (Moderation) David Anschütz Helmuth Steierwald Kinan Al C.Heiland Kassenöffnung und Einlass ab 18.30 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

eigenarten Festival: Beatrice Asare Duo 52

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus / Bühne zum Hof in Hamburg
Verkauf:
17.09.2019 18:01 Uhr bis 26.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 10,00 €

Beschreibung:
Beatrice Asare Duo

eigenarten Festival: India Roth u.a. 53

...
Datum:
Ort:
Haus Drei in Hamburg
Verkauf:
17.09.2019 18:25 Uhr bis 26.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 10,00 €

Beschreibung:
IDENTITÄTen

Rookiefest 2019 54

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
12.03.2019 16:30 Uhr bis 26.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 22,60 €

Beschreibung:
ROOKIEFEST 2019 - SPERMBIRDS + MATCHES + KEELE SPERMBIRDS Seit mehr als 25 Jahren gehören Spermbirds zur Speerspitze der europäischen Hardcore- und Punkszene. Das Debütalbum „Something To Prove“ mit Songs wie „My God Rides A Skateboard“ und „Try Again“ ließ die Band um den US-Amerikaner Lee Hollis Ende der 80er Jahren schnell zur Kultband werden. Es folgten Tourneen durch ganz Deutschland und Europa. Nach dem Ausstieg von Lee erschienen Mitte der 90er Jahre zwei Studioalben mit Nachfolger Ken Haus für GUN/BMG, die es sogar in die deutschen Albumcharts schafften. 1996 lösten sich die Spermbirds auf, um drei Jahre später -wieder mit Lee- zurückzukehren. Zwei weitere Studioalben und Tourneen durch Südafrika und Australien ließen sie endgültig unsterblich werden. Zuletzt waren Spermbirds mit Youth Of Today (USA) auf zweiwöchiger Europatour, die belegte, dass der Zuspruch der Fans ungebrochen ist. Spermbirds sind und bleiben eine lebende Legende! MATCHES MATCHES aus der Karl-Marx-Stadt Trier sind neu und angeschaltet für die extragroße Punk- und Rock`n`Roll-Nummer. Mit kompakten Songs, die den Schweiß von der Clubdecke tropfen lassen, die nach vorne gehen und nicht nach Pausen fragen. Kein Schwarz oder Weiß, Heiß oder Kalt, sondern immer nur an. Analoger Durchhalte-Modus im digitalen Hier und Jetzt. Kratzige Distortion- Streicheleinheiten für die Rockechse im Stammhirn. Schneller, kompromissloser Fuzz-Punk, aber irgendwie auch Garage und Grunge mit catchy Refrains oben drauf. KEELE Hamburger Postpunk: Ernsthaftigkeit ohne Krampf, Fragen ohne Besserwisserei, Haltung ohne Moralin Das Dorf hat, wie es scheint, oft wundersam inspirierende Wirkung auf die Kreativität Heranwachsender, wie uns nicht nur Rocko Schamoni seit Jahren glaubhaft versichert. In einer norddeutschen flachen Pampa nicht allzu weit von Hamburg entfernt verbrachten Fabian, Patrick, Frederik, Alexander und Malte – oder wie sich untereinander liebevoll nennen: Fabi, Paddy, Fredi, A(a)li und Malte (nicht Malti!) – als Freunde ihre Kindheit und Jugend. Erst auf dem Bolzplatz, später zwischen Bolzplatz, Cola-Korn und ihrem ersten Proberaum, war letzterer doch die einzige Alternative zur Scheunendisko. Musik machen die fünf Freunde schon seit einigen Jahren. Anfang 2016 wird aus dem Quintett vorübergehend ein Quartett: als Alex nach Kanada geht und seinen Freunden Fotos von seiner ersten Station in Toronto, der Keele Street, schickt, gibt er der Band ganz ungeplant ihren Namen. Musikalisch geprägt als myspace-Generation vom Sound der US-Hardcore/Punk/Emo- Szene, entdecken Keele später ihr Faible für deutsche Bands wie Tomte, Kettcar, Escapado, Captain Planet, Muff Potter oder Herrenmagazin, die sie bis heute inspirieren. Irgendwo zwischen Alternative und Punk arbeiten Keele an ihren Songs, wenn sie sich fürs Wochenende irgendwo auf dem Land vergraben. Noch nie entstand ein Titel in einem klassischen Proberaum-Jam. Irgendwie Denker. Tüftler. Köpfe. Landeier. Darauf einen Cola-Korn. Einlass: 20:00 Uhr

Rookiefest 2019 55

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
12.03.2019 16:30 Uhr bis 26.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 22,60 €

Beschreibung:
ROOKIEFEST 2019 - SPERMBIRDS + MATCHES + KEELE SPERMBIRDS Seit mehr als 25 Jahren gehören Spermbirds zur Speerspitze der europäischen Hardcore- und Punkszene. Das Debütalbum „Something To Prove“ mit Songs wie „My God Rides A Skateboard“ und „Try Again“ ließ die Band um den US-Amerikaner Lee Hollis Ende der 80er Jahren schnell zur Kultband werden. Es folgten Tourneen durch ganz Deutschland und Europa. Nach dem Ausstieg von Lee erschienen Mitte der 90er Jahre zwei Studioalben mit Nachfolger Ken Haus für GUN/BMG, die es sogar in die deutschen Albumcharts schafften. 1996 lösten sich die Spermbirds auf, um drei Jahre später -wieder mit Lee- zurückzukehren. Zwei weitere Studioalben und Tourneen durch Südafrika und Australien ließen sie endgültig unsterblich werden. Zuletzt waren Spermbirds mit Youth Of Today (USA) auf zweiwöchiger Europatour, die belegte, dass der Zuspruch der Fans ungebrochen ist. Spermbirds sind und bleiben eine lebende Legende! MATCHES MATCHES aus der Karl-Marx-Stadt Trier sind neu und angeschaltet für die extragroße Punk- und Rock`n`Roll-Nummer. Mit kompakten Songs, die den Schweiß von der Clubdecke tropfen lassen, die nach vorne gehen und nicht nach Pausen fragen. Kein Schwarz oder Weiß, Heiß oder Kalt, sondern immer nur an. Analoger Durchhalte-Modus im digitalen Hier und Jetzt. Kratzige Distortion- Streicheleinheiten für die Rockechse im Stammhirn. Schneller, kompromissloser Fuzz-Punk, aber irgendwie auch Garage und Grunge mit catchy Refrains oben drauf. KEELE Hamburger Postpunk: Ernsthaftigkeit ohne Krampf, Fragen ohne Besserwisserei, Haltung ohne Moralin Das Dorf hat, wie es scheint, oft wundersam inspirierende Wirkung auf die Kreativität Heranwachsender, wie uns nicht nur Rocko Schamoni seit Jahren glaubhaft versichert. In einer norddeutschen flachen Pampa nicht allzu weit von Hamburg entfernt verbrachten Fabian, Patrick, Frederik, Alexander und Malte – oder wie sich untereinander liebevoll nennen: Fabi, Paddy, Fredi, A(a)li und Malte (nicht Malti!) – als Freunde ihre Kindheit und Jugend. Erst auf dem Bolzplatz, später zwischen Bolzplatz, Cola-Korn und ihrem ersten Proberaum, war letzterer doch die einzige Alternative zur Scheunendisko. Musik machen die fünf Freunde schon seit einigen Jahren. Anfang 2016 wird aus dem Quintett vorübergehend ein Quartett: als Alex nach Kanada geht und seinen Freunden Fotos von seiner ersten Station in Toronto, der Keele Street, schickt, gibt er der Band ganz ungeplant ihren Namen. Musikalisch geprägt als myspace-Generation vom Sound der US-Hardcore/Punk/Emo- Szene, entdecken Keele später ihr Faible für deutsche Bands wie Tomte, Kettcar, Escapado, Captain Planet, Muff Potter oder Herrenmagazin, die sie bis heute inspirieren. Irgendwo zwischen Alternative und Punk arbeiten Keele an ihren Songs, wenn sie sich fürs Wochenende irgendwo auf dem Land vergraben. Noch nie entstand ein Titel in einem klassischen Proberaum-Jam. Irgendwie Denker. Tüftler. Köpfe. Landeier. Darauf einen Cola-Korn. Einlass: 20:00 Uhr

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 56

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 27.10.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 31,50 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Martin Sierp (Moderation) David Anschütz Helmuth Steierwald Kinan Al C.Heiland Kassenöffnung und Einlass ab 16.00 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 57

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 27.10.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 31,50 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Martin Sierp (Moderation) David Anschütz Helmuth Steierwald Kinan Al C.Heiland Kassenöffnung und Einlass ab 16.00 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

eigenarten Festival: Véronique 58

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus (Halle) in Hamburg
Verkauf:
18.09.2019 10:27 Uhr bis 27.10.2019 17:00 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
Après la mer

eigenarten Festival: LitEnsemble 59

...
Datum:
Ort:
Kulturladen St. Georg in Hamburg
Verkauf:
18.09.2019 10:47 Uhr bis 27.10.2019 17:00 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
Mein Land in Deinen Augen Lesung mit Musik

Tanzwut 60

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
04.02.2019 12:00 Uhr bis 27.10.2019 16:00 Uhr
Preis:
ab 24,70 €

Beschreibung:
Seemannsgarn - die Tour Special Guests: Harpyie 20 Jahre nach ihrer ersten Veröffentlichung setzen TANZWUT mit ihrem mittlerweile 11. Studioalbum SEEMANNSGARN ihre musikalische Reise fort. Die Band hat sich stetig weiterentwickelt und innerhalb des letzten Jahres entstanden 13neue Songs, die tief in die menschlichen Abgründe, Ängste und Freuden blicken lassen, bei denen Wahrheit und Fiktion verschwimmen. Mit SEEMANNSGARN präsentieren TANZWUT eine breite musikalische Vielfalt. Von Balladen bis zu harten deutschen Rocksongs unter Einflüssen verschiedener Musikstile, ist alles vertreten. Der Dudelsack als Markenzeichen darf genauso wenig fehlen, wie die mittelalterlichen Elemente, welche die Musik der Band schon immer prägen. Ergänzt wird das klassische Rockinstrumentarium u.a. auch durch Instrumente wie die Cister und das Bandoneon. Die deutschen Texte eröffnen uns ein Fenster in die tiefe Seele der Menschen und des Teufels. Die Lieder wecken Emotionen und lassen uns tanzen und mitsingen. Seit der letzten Veröffentlichung von Schreib es mit Blut im Jahr 2016 haben sich die Musiker von TANZWUT Zeit gelassen um nun eine ausgereifte CD zu präsentieren. Man fühlt bei jedem Song das Herzblut, welches in ihm steckt. TANZWUT sind immer noch da. Präsenter und authentischer als je zuvor! Die Vorfreude auf die Konzerte im Sommer und Herbst 2019, bei denen dann die neuen Songs auf der Bühne live gespielt werden können, ist riesig.

Schwarze Grütze 61

...
Datum:
Ort:
Polittbüro in Hamburg
Verkauf:
28.08.2019 16:00 Uhr bis 26.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 15,00 €

Beschreibung:
SCHWARZE GRÜTZE: „Notaufnahme“ Hamburgpremiere Sie gehen nicht gern in die Notaufnahme? Das sollten Sie aber unbedingt, auf jeden Fall in die der Schwarzen Grütze! Denn im aktuellen Programm des bekannten Kabarett-Duos werden keine Hals- und Beinbrüche diagnostiziert, hier geht es eher um das Ungesunde unseres Miteinanders, unsere mentalen Schonhaltungen und geistigen Blutergüsse. Rasant, schräg und äußerst musikantisch präsentieren uns die beiden bösen Barden wieder eine Momentaufnahme unseres ganz alltäglichen Wahnsinns. Da schickt der Unfallservice des Dudelfunks die Gaffer zu den neuesten und schwersten Verkehrsunfällen, da scheitert ein Suizid daran, dass wir uns in der digitalen Welt nicht mehr löschen können, und am Ende fordert der rechtslastige Patient bei der Transplantation lautstark eine „deutsche“ Niere ein. Wir behandeln die Falschen – aber Pursche und Klucke besingen die Richtigen, wie gewohnt wortgewaltig und vor allem krachend komisch. Und spätestens zum Ende des Konzertes wird uns klar: Das Einzige, dass in diesem Land wirklich gesund ist, ist das Lachen! Einlass: 19:00 Uhr

eigenarten Festival: Flatter Zenda u.a. 62

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus / Bühne zum Hof in Hamburg
Verkauf:
18.09.2019 11:37 Uhr bis 27.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 10,00 €

Beschreibung:
The Spirit of Love

Automatic 63

...
Datum:
Ort:
Hafenklang (Goldener Salon) in Hamburg
Verkauf:
07.08.2019 11:15 Uhr bis 27.10.2019 19:00 Uhr
Preis:
ab 14,70 €

Beschreibung:
Wie alle besten Bands fanden auch Automatic auf organische Weise zueinander. Izzy Glaudini (Synths, Vocals), Lola Dompé (Drums, Vocals) und Halle Saxon (Bass, Vocals) trafen sich in der DIY-Bandszene von Los Angeles und begannen 2017, gemeinsam zu jammen. Schnell verbreitete sich die Kunde über ihre hervorragenden Live-Shows. Im Laufe des letzten Jahres haben sie sich zu einem wichtigen Standbein im L.A.-Club Circuit entwickelt und teilten die Bühne mit Bands wie Surfbort, Wand und Flatworms. Am 27. September 2019 erscheint nun ihr Debüt-Album "Signal" auf Stones Throw / PIAS. Lola wurde in einen Punk-Haushalt hineingeboren (ihr Vater ist Kevin Haskins, der Schlagzeuger von Bauhaus) und trat ihrer ersten Band, dem Art-Rock-Outfit Blackblack, bei, als sie gerade 13 Jahre alt war. Halle und Izzy trafen sich in lokalen Bands im Nordosten von L.A.; Izzy war Gitarristin und Sängerin, und Halle steckte ihren Fretless-Bass gerne in einen Gitarrenverstärker. Unbeeindruckt von der maskulinen Energie der lokalen Szene und der Rockmusik im Radio – „pumped out like plastic bottles into the ocean“ – tauschte Izzy die Gitarre in einen Synth und schloss sich 2017 mit Halle und Lola zusammen. Sie nannten sich "Automatic", nach einem Song der Go-Go's - der einzigen (!) rein weiblichen Band, die je ein gesamtes Album geschrieben und aufgenommen hat, das in den USA Platz 1 der Charts erreichte. Automatics gitarrenloses Setup schien zunächst eine Leerstelle im Sound zu hinterlassen, doch ihr Zusammenspiel gab ihnen Kraft und so nahmen sie ihren Platz in der Szene ein. Empowerment im besten Sinne. Sie verfeinerten ihren Sound und verbanden, informiert von Neu! und Suicide, ihre Vorliebe für Dub-Reggae, Motorik-Rhythmen und knorrige Synthesizer mit ihrem filmisch geprägten Popverständnis. In Zusammenarbeit mit dem Toningenieur und Produzenten Joo Joooo Ashworth (FROTH) begannen sie, ihre GarageBand-Demos auszuarbeiten und ihr Debütalbum zu formen.

Palace 64

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
05.04.2019 09:00 Uhr bis 28.10.2019 21:15 Uhr
Preis:
ab 26,85 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation Sechs Monate und zehn Songs genügten Palace, um in der britischen Hauptstadt zu einem der meistdiskutierten Newcomer aufzusteigen. Seit Erscheinen ihres Debütalbums „So Long Forever“ (2016), trug sich ihre entschleunigte Indie-Melancholie durch ganz Europa. Im Juli kommt endlich ihr zweites Album „Life After“ und bringt die Band zwischen dem 23. und 28. Oktober für vier Konzert in Köln, München, Berlin und Hamburg auch nach Deutschland. Die getragene Größe der Maccabees, die stets durchscheinende Melancholie der Smiths, die verhuschte Reverb-Ästhetik von Gravenhurst, aber auch die hochmelodiöse, mehrstimmige Einzigartigkeit der Beatles: All das findet sich in den verletzlichen Epen von Palace. Die Songs wirken in ihrer perfekt produzierten, verhallten Lo-Fi-Eigenwilligkeit weniger wie eine junge Band als vielmehr wie das Spätwerk langgedienter Britpop- und Indie-Helden. Ein Großteil des vergangenen Jahres nahm sich die Band Zeit, das für den 12. Juli angekündigte zweite Album „Life After“ aufzunehmen. Noch konnte man von dieser Platte nur einige kurze Auszüge hören, doch selbst diese versprechen bereits ein absolutes Meisterwerk. Wie meisterhaft Palace diese Musik auch in der Konzertsituation umsetzen, kann man im Herbst 2019 in Köln, München, Berlin und Hamburg erleben.

Palace 65

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
05.04.2019 09:00 Uhr bis 28.10.2019 21:15 Uhr
Preis:
ab 26,85 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation Sechs Monate und zehn Songs genügten Palace, um in der britischen Hauptstadt zu einem der meistdiskutierten Newcomer aufzusteigen. Seit Erscheinen ihres Debütalbums „So Long Forever“ (2016), trug sich ihre entschleunigte Indie-Melancholie durch ganz Europa. Im Juli kommt endlich ihr zweites Album „Life After“ und bringt die Band zwischen dem 23. und 28. Oktober für vier Konzert in Köln, München, Berlin und Hamburg auch nach Deutschland. Die getragene Größe der Maccabees, die stets durchscheinende Melancholie der Smiths, die verhuschte Reverb-Ästhetik von Gravenhurst, aber auch die hochmelodiöse, mehrstimmige Einzigartigkeit der Beatles: All das findet sich in den verletzlichen Epen von Palace. Die Songs wirken in ihrer perfekt produzierten, verhallten Lo-Fi-Eigenwilligkeit weniger wie eine junge Band als vielmehr wie das Spätwerk langgedienter Britpop- und Indie-Helden. Ein Großteil des vergangenen Jahres nahm sich die Band Zeit, das für den 12. Juli angekündigte zweite Album „Life After“ aufzunehmen. Noch konnte man von dieser Platte nur einige kurze Auszüge hören, doch selbst diese versprechen bereits ein absolutes Meisterwerk. Wie meisterhaft Palace diese Musik auch in der Konzertsituation umsetzen, kann man im Herbst 2019 in Köln, München, Berlin und Hamburg erleben.

Plested 66

...
Datum:
Ort:
Mojo Jazz Café in Hamburg
Verkauf:
05.07.2019 11:00 Uhr bis 28.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 4,40 €

Beschreibung:
„Warum solltest du einen Song an einen anderen Künstler weitergeben, wenn er diesem nicht so viel bedeutet, wie dir selbst?“ Genau das dachte sich Songwriter PLESTED, nachdem er einige Jahre als Komponist und Texter für andere Künstler tätig war. Bekannt als einer der angesagtesten Songwriter unserer Zeit, schrieb er unter anderem Texte für Zayn Malik, Kygo, Ray BLKund Little Mix, denen er zu einer Platzierung in den britischen Top 5 sowie zur zweimal mit Platin ausgezeichneten Single „Touch“ verhalf. 2018 zeigte ermit seinem Debütalbum „First and Foremost", dass nun die Zeit gekommen ist, seine eigene Geschichte zu erzählen. Indem er erstklassiges Songwritingtalent mit einem unwiderruflichen Gespür für Melodien, einer herzerwärmenden Stimme, sanften Gitarrenklängenund höchst persönlichen Einblicken in sein Gefühlsleben kombiniert, schafft es der Musikschmied, einen ganz eigenen, unverwechselbaren Pop-Ansatz zu entwickeln. Dies erkannten auch einige Künstlerkollegen, sodass PLESTED bereits mit Alec Benjamin, Calum Scott, Emile Sandé, Moglioder Nina Nesbitt’s auf Tour war. Neben seinen bekanntesten Songs „Worthy Of You“ und „Priorities“, begann PLESTED–obwohl damals noch nicht offiziell veröffentlicht –seine aktuelle Single „Either You Love Me or You Don’t“ auf der letzten Tour zu performen. Die gefühlvolle Melodie wurde schnell zum Lieblingssong der Fans. „In diesem Song geht es darum, nicht zu wissen, wie jemand wirklich zu dir steht", so PLESTED. „Sie wurde von einer realen Situation inspiriert, in der ich nicht wusste, ob jemand in mich verliebt war oder nicht, es geht aber auch um die klassische Friend-Zone-Situation, in der wir alle schon einmal waren.“ Ob sich auch die deutschen Fans in diese Situation nur allzu gut hineinversetzen können, wird sich im Herbst 2019 auf der Headliner-Tour des Singer-Songwriters zeigen.

Cellar Darling 67

...
Datum:
Ort:
headCRASH in Hamburg
Verkauf:
27.05.2019 11:40 Uhr bis 29.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 25,25 €

Beschreibung:
Seaside Touring & Hamburg Konzerte präsentieren: CELLAR DARLING + Support Einlass: 19:00 Uhr

Cellar Darling 68

...
Datum:
Ort:
headCRASH in Hamburg
Verkauf:
27.05.2019 11:40 Uhr bis 29.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 25,25 €

Beschreibung:
Seaside Touring & Hamburg Konzerte präsentieren: CELLAR DARLING + Support Einlass: 19:00 Uhr

eigenarten Festival: S.I.A Projects 69

...
Datum:
Ort:
monsun.theater in Hamburg
Verkauf:
18.09.2019 13:33 Uhr bis 29.10.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 16,00 €

Beschreibung:
WHO IS RESPONSIBLE (WIR)?

Dominic Fike 70

...
Datum:
Ort:
Mojo Club in Hamburg
Verkauf:
12.07.2019 10:00 Uhr bis 30.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 24,70 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation Dominic Fike dürfte vielen in Deutschland noch kein Begriff sein. Das ist in seiner Heimat, den USA, jedoch ganz anders. Denn die bewegende Geschichte des jungen Mannes aus Naples, Florida, in Verbindung mit seiner ganz besonderen Art zu singen und Songs zu schreiben, hat bereits große Stars wie Drake, Billie Eilish oder DJ Khalid zu erklärten Fans seiner Musik gemacht. Ende Oktober 2019 kommt er erstmals nach Deutschland, um in Köln, Hamburg und Berlin zu beweisen, dass der Hype um seine Person absolut gerechtfertigt ist.

Sebastian Lehmann 71

...
Datum:
Ort:
Polittbüro in Hamburg
Verkauf:
28.08.2019 16:00 Uhr bis 29.10.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 15,00 €

Beschreibung:
SEBASTIAN LEHMANN: „Elternzeit“ Hamburgpremiere Lesung zum Buch: „Mit deinem Bruder hatten wir ja mehr Glück - Telefonate mit den Eltern“ Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an. „Was machst du gerade?“ „Hatten wir nicht verabredet, dass du diese Frage nicht mehr stellst?“, sage ich. „Das ist für uns beide zu deprimierend.“ „Nicht jeder kann perfekt sein“, sagt meine Mutter. „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück.“ Wie alle echten Berliner kommt Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen telefoniert er sehr oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz. Dabei unterhalten sie sich über seine brotlose Kunst als so genannter Schriftsteller, die Konsistenz von Gummibärchen, Tiefkühlpizza als Hauptmahlzeit und warum immer noch keine Enkelkinder auf dem Weg sind. Sebastian hat die Telefonate mitgeschrieben und liest sie jetzt auf der Bühne und im Radio vor. Seine Mutter ist stolz, sein Vater wollte sich nicht äußern und hat hoffentlich nicht das Testament geändert. Sebastian Lehmanns Radiokolumne „Elternzeit“ läuft auf SWR3 und RBB Radioeins. Er ist Mitglied der Berliner Lesebühne Lesedüne mit u.a. Marc-Uwe Kling, die auch als Bühne 36 im Fernsehen lief. Die besten Elterntelefonate sind im Buch „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück – Telefonate mit meinen Eltern“ (Goldmann-Verlag) versammelt. 2017 erschienen „Ich war jung und hatte das Geld – Meine liebsten Jugendkulturen“ und der Roman „Parallel leben.“ Einlass: 19:00 Uhr

eigenarten Festival: Moving arts performances 72

...
Datum:
Ort:
Goldbekhaus (Halle) in Hamburg
Verkauf:
18.09.2019 10:54 Uhr bis 31.10.2019 17:00 Uhr
Preis:
ab 8,00 €

Beschreibung:
Wir Odysseus! Eine Irrfahrt in fünf Bildern

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 73

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 31.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,50 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Horst Fyrguth (Moderation) David Grasshoff Jochen Falck Nicole Jäger Michael Steinke Kassenöffnung und Einlass ab 18.30 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

Quatsch Comedy Club - Die Live Show 74

...
Datum:
Ort:
Quatsch Comedy Club Live Show in Hamburg
Verkauf:
07.06.2019 09:00 Uhr bis 31.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,50 €

Beschreibung:
Die Quatsch Comedy Club Live Show mit einem Moderator und vier auftretenden Comedians. Besetzung: Horst Fyrguth (Moderation) David Grasshoff Jochen Falck Nicole Jäger Michael Steinke Kassenöffnung und Einlass ab 18.30 Uhr. Unsere Plätze sind nicht nummeriert. Deshalb gilt: frühes Erscheinen sichert gute Plätze. Einige Plätze sind reservierbar: Unsere Lieblingsplätze! Diese befinden sich in einem von uns exklusiv für Sie ausgewählten Bereich des Saales, anTischen mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne. Sie werden gemeinsam innerhalb dieses Bereiches vom Abenddienst platziert.

Devil's Exorcist – The Horror Experience 75

...
Datum:
Ort:
Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg
Verkauf:
03.09.2019 09:00 Uhr bis 31.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,00 €

Beschreibung:
Pünktlich zu Halloween 2019 geht die spektakuläre Horror-Experience DEVIL’S EXORCIST LIVE auf Premieren-Tour durch Deutschland. „Ein solches Format hat es weltweit noch nicht gegeben“, so Stephan Huber, der Geschäftsführer von BRING IT ON STAGE, „wir lösen die Grenze zwischen Bühne und Publikum auf, wodurch unsere Zuschauer ein Teil des Geschehens und der Story werden – Mehr Horror-Experience als „nur“ bloße Show. Dadurch schaffen wir ein Erlebnis, das in seiner Intensität und Authentizität absolut einzigartig ist.“ DEVIL’S EXORCIST ist als Mischung aus Show, Theater, Horror-Film und ein Escape Room-Event ein neuartiges Live-Erlebnis, wie man es in Deutschland und auch weltweit noch nicht gesehen hat. Handlung: Dererfahrene Exorzist und Kapuzinerpater Paolo Cerni wird von einer jungen Familie um Hilfe gebeten: Die jüngste Tochter ist ohne Zweifel vom Teufel besessen – in einem Ausmaß, wie er es noch nie erlebt hat. Im Bewusstsein, dass Satan heutzutage von der Gesellschaft nur mehr als Mythos wahrgenommen wird,aber dennoch eine reale Bedrohung darstellt, entschließt er sich, das Jahrhunderte alte Ritual der Teufelsaustreibung öffentlich durchzuführen. Nun lädt er das Publikum ein, live mitzuerleben, was sonst nur im Verborgenen geschieht! Doch als Teil des Rituals sind die Augen des Teufels bald auch auf die Zuschauer gerichtet und niemand kann sich mehr verstecken, als die Kontrolle über das Ritual dem Pater mehr und mehr entgleitet…

Devil's Exorcist – The Horror Experience 76

...
Datum:
Ort:
Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg
Verkauf:
03.09.2019 09:00 Uhr bis 31.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,00 €

Beschreibung:
Pünktlich zu Halloween 2019 geht die spektakuläre Horror-Experience DEVIL’S EXORCIST LIVE auf Premieren-Tour durch Deutschland. „Ein solches Format hat es weltweit noch nicht gegeben“, so Stephan Huber, der Geschäftsführer von BRING IT ON STAGE, „wir lösen die Grenze zwischen Bühne und Publikum auf, wodurch unsere Zuschauer ein Teil des Geschehens und der Story werden – Mehr Horror-Experience als „nur“ bloße Show. Dadurch schaffen wir ein Erlebnis, das in seiner Intensität und Authentizität absolut einzigartig ist.“ DEVIL’S EXORCIST ist als Mischung aus Show, Theater, Horror-Film und ein Escape Room-Event ein neuartiges Live-Erlebnis, wie man es in Deutschland und auch weltweit noch nicht gesehen hat. Handlung: Dererfahrene Exorzist und Kapuzinerpater Paolo Cerni wird von einer jungen Familie um Hilfe gebeten: Die jüngste Tochter ist ohne Zweifel vom Teufel besessen – in einem Ausmaß, wie er es noch nie erlebt hat. Im Bewusstsein, dass Satan heutzutage von der Gesellschaft nur mehr als Mythos wahrgenommen wird,aber dennoch eine reale Bedrohung darstellt, entschließt er sich, das Jahrhunderte alte Ritual der Teufelsaustreibung öffentlich durchzuführen. Nun lädt er das Publikum ein, live mitzuerleben, was sonst nur im Verborgenen geschieht! Doch als Teil des Rituals sind die Augen des Teufels bald auch auf die Zuschauer gerichtet und niemand kann sich mehr verstecken, als die Kontrolle über das Ritual dem Pater mehr und mehr entgleitet…

Michael Bublé 77

...
Datum:
Ort:
Barclaycard Arena in Hamburg
Verkauf:
13.11.2018 11:45 Uhr bis 31.10.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 5,50 €

Beschreibung:
Presented by Live Nation Das Warten hat ein Ende! Michael Bublé kommt mit „love“, so der Titel seines neuen Albums, und einer sensationellen Live-Show zurück. In Deutschland präsentiert der kanadische Superstar seine Hits und die aktuellen Songs vom 29. Oktober bis 10. November in Hannover, Berlin, Hamburg, Köln, Oberhausen, Mannheim, Leipzig und München. Die Fans erwartet seine unnachahmliche und unwiderstehliche Mischung aus Swing, Pop und Soul. Ein Feuerwerk aus Licht- und Videoeffekten bildet die monumentale, optische Kulisse für den Ausnahme-Entertainer und sein Orchester. Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets

Michael Bublé | Michael Bublé’s VIP Experience 78

...
Datum:
Ort:
Barclaycard Arena in Hamburg
Verkauf:
13.11.2018 12:00 Uhr bis 25.10.2019 10:00 Uhr

Beschreibung:
Dein Michael Bublé’s VIP Experience beinhaltet die folgenden Leistungen: • Ein Pit-Stehplatz-Karte oder einen Sitzplatz • Empfang vor der Show • Ein Erinnerungsticket • Eine Michael Bublé 'love' Geschenktasche • Ein signiertes Lyrik-Poster • Zugang zum Merch-Stand vor allen anderen Gästen • Vor-Ort Betreuung Lieferbedingung: • Dein Ticket wird vor Ort hinterlegt. Eine Versendung findet nicht statt. • Information zum Ablauf werden Dir 1-2 Tage vor Event per E-Mail zugeschickt. Solltest Du ab diesem Zeitpunkt keine E-Mail erhalten haben, wende Dich bitte an unseren VIP-Kundenservice. Gesonderte Hinweise: Alle Pakete sind NICHT ÜBERTRAGBAR; EINE ÄNDERUNG DES KUNDENNAMENS ist unter keinen Umständen erlaubt. Du erhältst 1-2 Tage Stunden vor der Show eine E-Mail von Warner Music Artist Services mit Informationen zu dem Package. Alle Inhalte und Zeiten können sich ändern, und können jederzeit aus irgendeinem Grund geändert werden. Laminate sind nur für die Erinnerung. Das Laminate erhält oder autorisiert keinen Zugang zum Veranstaltungsort, VIP oder irgendwelchen Backstage-Bereichen. Alle Artikel werden am Abend der Show vom Veranstaltungsort abgeholt. Der Hauptkäufer muss bei der Veranstaltung einen Lichtbildausweis und eine Bestellbestätigung vorlegen, um am Package teilnehmen zu können. • Anbieter der Packages: Warner Music • Bei Rückfragen wende Dich bitte an vip@ticketmaster.de Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets

Michael Bublé | Michael Bublé’s VIP Experience 79

...
Datum:
Ort:
Barclaycard Arena in Hamburg
Verkauf:
13.11.2018 12:00 Uhr bis 25.10.2019 10:00 Uhr

Beschreibung:
Dein Michael Bublé’s VIP Experience beinhaltet die folgenden Leistungen: • Ein Pit-Stehplatz-Karte oder einen Sitzplatz • Empfang vor der Show • Ein Erinnerungsticket • Eine Michael Bublé 'love' Geschenktasche • Ein signiertes Lyrik-Poster • Zugang zum Merch-Stand vor allen anderen Gästen • Vor-Ort Betreuung Lieferbedingung: • Dein Ticket wird vor Ort hinterlegt. Eine Versendung findet nicht statt. • Information zum Ablauf werden Dir 1-2 Tage vor Event per E-Mail zugeschickt. Solltest Du ab diesem Zeitpunkt keine E-Mail erhalten haben, wende Dich bitte an unseren VIP-Kundenservice. Gesonderte Hinweise: Alle Pakete sind NICHT ÜBERTRAGBAR; EINE ÄNDERUNG DES KUNDENNAMENS ist unter keinen Umständen erlaubt. Du erhältst 1-2 Tage Stunden vor der Show eine E-Mail von Warner Music Artist Services mit Informationen zu dem Package. Alle Inhalte und Zeiten können sich ändern, und können jederzeit aus irgendeinem Grund geändert werden. Laminate sind nur für die Erinnerung. Das Laminate erhält oder autorisiert keinen Zugang zum Veranstaltungsort, VIP oder irgendwelchen Backstage-Bereichen. Alle Artikel werden am Abend der Show vom Veranstaltungsort abgeholt. Der Hauptkäufer muss bei der Veranstaltung einen Lichtbildausweis und eine Bestellbestätigung vorlegen, um am Package teilnehmen zu können. • Anbieter der Packages: Warner Music • Bei Rückfragen wende Dich bitte an vip@ticketmaster.de Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets

Michael Bublé | Platin Tickets 80

...
Datum:
Ort:
Barclaycard Arena in Hamburg
Verkauf:
16.11.2018 10:00 Uhr bis 31.10.2019 23:59 Uhr

Beschreibung:
Was sind Platin Tickets? Ticketmaster Platin bietet den Fans die Möglichkeit auf Tickets zuzugreifen, die nachfrageorientiert direkt vom Künstler und Management bereitgestellt werden. Ticketmaster Platin ermöglicht dabei eine marktgerechte Preisgestaltung für Live-Events (Preisanpassungen in Abhängigkeit von Angebot und Nachfrage). Das Ziel ist es, den Fans einen fairen und sicheren Zugang zu stark nachgefragten Tickets anzubieten und gleichzeitig den Künstlern und Veranstaltern eine Plattform zu schaffen, auf der Tickets zu ihrem echten Marktwert direkt zum Fan gelangen. Bitte beachten Sie, dass Platin-Tickets kein Bestandteil eines VIP Packages sind und daher keine Extraleistungen, wie Merchandise-Artikel oder spezielle Bewirtungsleistungen, während der Veranstaltung mit sich bringen. Platin Tickets erhalten keine Zusatzleistungen! Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets

12. Große Blues & Boogie Night 81

...
Datum:
Ort:
Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg
Verkauf:
10.11.2018 10:00 Uhr bis 08.11.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 13,30 €

Beschreibung:
Einlass: 19:00 Zum 12. Mal gastiert "The Best Of Hamburg" in der Friedrich-Ebert-Halle in Harburg. Und auch die 12. Große Blues & Boogie Night ist wieder ein Benefizkonzert zugunsten der SOS Kinderdörfer weltweit. In diesem Jahr dabei sind folgende Künstler: Axel Zwingenberger, Tom Shaka, Blues Culture (Abi Wallenstein, Steve Baker, Martin Röttger), Boogielicious (Eeco Rijken Rapp, David Herzel, Bertram Bechers) sowie Opportunity (Marie Fofana, Axel Nagel, Thomas "Gaz" Brodbeck). Durchs Programm führen wird gewohnt charmant und kompetent Peter "Banjo" Meyer. Tickets für die 12. Große Blues & Boogie Night gibt es hier bei Ticketmaster.

JEDEN TAG SILVESTER - Zwischen den Meeren Tour 2019 82

...
Datum:
Ort:
Gruenspan in Hamburg
Verkauf:
27.09.2018 12:00 Uhr bis 09.11.2019 16:00 Uhr
Preis:
ab 26,90 €

Beschreibung:
JEDEN TAG SILVESTER „Zwischen den Meeren Tour 2019" Einlass: 18:00 Uhr (Frühshow!)

Sarah Lesch 85

...
Datum:
Ort:
Knust in Hamburg
Verkauf:
03.09.2018 11:00 Uhr bis 07.12.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 30,35 €

Beschreibung:
Einlass: 19:00 Uhr Wurde Sarah Leschs erste Platte noch in der “schmutzigen Küche” aufgenommen und auch so betitelt, so ist ihr neuestes Album “DA DRAUSSEN” nun der Blick aus dem Fenster. Der Blick auf eine Welt, die verrücktspielt, schreckliche Dinge zulässt und gleichzeitig alles ist, was wir haben: stark, schön und zerbrechlich. Zwischen Aufbruch und Rückkehr in die Küche liegen fünf Jahre, unzählige Konzerte, Gespräche und Erlebnisse und ein weiteres Album –„von Musen und Matrosen“. Sarah Lesch ist in dieser Zeit gemeinsam mit ihren Liedern gereift. Mit einer noch klareren Haltung, einer geschärften Perspektive blickt Sarah Lesch durch die Lieder ihres dritten Albums auf die Welt.

Hazel Brugger: "Tropical" 86

...
Datum:
Ort:
Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg
Verkauf:
24.10.2018 11:00 Uhr bis 07.12.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 25,20 €

Beschreibung:
Einlass: 19:30 Kampf der Künste präsentiert: Hazel Brugger: "Tropical"